Themenbereich

Dieses Blog durchsuchen

Montag, 26. Oktober 2015

Wie Kieselsteine am Meer

Die Alkanna-Färbung ohne Beize hat mir so gut gefallen,
dass daraus ein wunderbarer leichter Lace-Schal für mich entstand.

>hier< habe ich bereits über die Färbung geschrieben






Hier treffen sich am Dienstag wieder alle creativen Selbermacherinnen:

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, mit Alkanna habe ich noch nicht gefärbt. Aber die Farbe gefällt mir und alles passt wunderbar zusammen. Ein ganz tolles Tuch hast du da genadelt.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Ursula,
    Bei Alkanna ist vor allem faszinierend, wie unterschiedlich es mit oder ohne Beize reagiert. Ein Farbstoff gibt mit unterschiedlichen Färbemethoden 2 völlig verschiedene Farbtöne.

    AntwortenLöschen
  3. ein wunderschönes Tuch, sehr zart und die Farbe gefällt mir

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen